Meet

Was ist Jistsi Meet?

Jitsi Meet ist eine freie Software, die Videokonferenzen mit einem oder mehreren Teilnehmern ermöglicht. Für die Nutzung ist kein Konto notwendig, sondern lediglich ein Webbrowser (der WebRTC unterstützt) oder die App für Android bzw. iOS.

Wir vom Freifunk Hüxste setellen euch gerne einen Jitsi Server zur Verfügung. Dieser wird in einem deutschen Rechenzentrum gehostet.
Hier geht es zum Meet Server: https://meet.freifunk-huenxe.de

 

Regeln

Verboten
  • Urheberrechtlich geschütztes Material (Filme, Videos, Musik etc) in den Konferenzraum streamen. (Beispiel: Sich mit Freunden treffen, um gemeinsam einen Film anzuschauen, wobei jede/r Teilnehmer/in den Film auf dem eigenen Rechner oder Fernseher schaut ist ok, Ihr dürft den eigentlichen Film aber nicht im Konferenzraum zeigen.)
  • Nutzung als Live Event Streaming / Broadcast System (=Einzelne an Viele). Davon ausgenommen sind: Medizin, Notfallversorgung, Technisches Hilfswerk, Feuerwehr, Forschung und Lehre und Kirchen/Gottesdienste)
  • Kommerzielle Nutzung für Online-Handel und Online-Kurse
  • Nutzung durch nach deutschem Recht verbotenen Gruppen, Parteien und Vereinigungen

 

Gibt es eine Anleitung?

Solltest du Probleme bei der Nutzung von Jitsi Meet haben, hilft dir vielleicht diese Anleitung von Kuketz Blog weiter.
Hier geht es zur Anleitung: https://www.kuketz-blog.de/kurzanleitung-jitsi-meet-videokonferenz-per-browser-oder-app/ 

 

Probleme oder Fragen zur Nutzung?

Solltest du technische Probleme wie zum Beispiel Verbindungsabbrüche haben oder Fragen zur Nutzung haben, wende dich gerne an uns.
Wir werden uns dann so schnell wie möglich bemühen das Problem zu lösen.